Gastgeber

Anne-Marie und Ulderico Bleuler-Staerkle sind seit 1973 in der Chianti-Gegend zu Hause. 1987/88 leiteten sie den Umbau von Villa Sangiovese und führen seither das Hotel mit den getreuen Mitarbeitenden. Als ausgebildete Schweizer Hoteliers sind sie bemüht, mit dem Angebot in ihrem Haus die Stimmung der Toskana zu ergänzen.